TOP

Sicherheit

Die Sicherheit unserer Gäste steht für uns an erster Stelle.

Bootstouren
Wir haben Schwimmwesten in ausreichender Anzahl und allen Größen zur Verfügung.
Bei Kindergeburtstagen und Schulklassen auf der Niers handhaben wir eine Schwimmwestenpflicht. Grundsätzlich empfehlen wir allen Bootsfahrern das Tragen einer Schwimmweste.
Alle Bootsfahrer erhalten vor Beginn eine ausführliche Einweisung in Paddeltechnik, Streckenverlauf und richtiges Verhalten am und auf dem Wasser. Falls Sie für sich, Ihre Gruppe oder Schulklasse einen ausgebildeten Tourenbegleiter wünschen, können Sie diesen bei uns buchen. Dieser verfügt über alle Qualifikationen, die den Erlassen der NRW-Ministerien für Schule, Jugend und Kinder sowie Städtebau und Wohnen, Kultur und Sport genügen.

Geocaching
Wir bemühen uns, bei allen Geocaching-Touren verkehrsarme Strecken zu verwenden. Trotzdem führen Streckenteile entlang von Straßen, Querungen von Straßen ohne Ampel sowie für den (landwirtschaftlichen) Verkehr frei gegebenen Wirtschaftswege.
Die Straßenverkehrsregeln finden immer Anwendung.

Bogenschießen
Alle Teilnehmer erhalten eine ausführliche Einweisung durch einen unserer Instruktoren. Es ist uns wichtig, dass gespannte Bögen ausschließlich in Richtung der Scheiben ausgerichtet sein dürfen. Niemand darf sich vor den Bogenschützen aufhalten, auch nicht schräg versetzt.

Fahrradverleih
Alle Kunden verpflichten sich, die Straßenverkehrsordnung zu beachten. Wir empfehlen das Tragen von Helmen, die bei uns gegen eine geringe Gebühr ausgeliehen werden können. Kein Helm passt aber so gut wie der eigene.

Teamspiele
Bei den Teamspielen gilt der Grundsatz "Falscher Ehrgeiz fördert das Verletzungsrisiko."

Barbecue
Wir grillen ausschließlich auf Kohle, was logischerweise mit Hitze verbunden ist. Fassen Sie niemals einen Grill an!
Wir kochen zwar immer frisch, aber können nicht auf alle Lebensmittelunverträglichkeiten Rücksicht nehmen. Sprechen Sie uns bitte an, wenn Sie unter Allergien leiden. Gerne stellen wir Ihnen eine Liste von Inhaltsstoffen zur Verfügung

Planwagenfahrten
Wir bieten nur pferdebespannte Planwagenfahrten an. Bitte vermeiden Sie alles, was Tiere erschrecken könnte.
Es werden ausschließlich ausgebildete Kutscher und entsprechend erfahrene Pferde eingesetzt.

Übernachtungsgäste
Das Gruppenhaus sowie die weiteren Übernachtungsmöglichkeiten sind nicht barrierefrei und verfügen über keine Steckdosen mit Kindersicherung (wichtig für Familien mit kleinen Kindern).
Das Gruppenhaus verfügt zwar über einen eigenen räumlich abgetrennten Aufenthaltsbereich, grenzt aber direkt an unsere Parkmöglichkeiten an. Kinder sollten entsprechend auf die Gefahren hingewiesen werden.

Die Aufsichtspflicht bei Minderjährigen obliegt den Sorgeberechtigten.