Sicherheit & Umwelt

Sicherheit

Die Sicherheit unserer Kunden hat oberste Priorität!


Unsere Flotte besteht aus verschiedenen Bootstypen: Kanadier, Kajaks, Schlauchboote, Boards für Stand-Up-Paddling und Mannschaftskanadier. Alle Boote (und Boards) sind für den Freizeitsport konzipiert und auch sehr gut für Anfänger geeignet.

Alle Kunden erhalten vor der Paddeltour eine ausführliche Einweisung in Streckenverlauf, Paddeltechnik und das Verhalten am und auf dem Wasser.
Zur weiteren Ausrüstung gehören neben den Paddeln auch wasserdichte Packsäcke und auf Wunsch Tönnchen für kleinere Gegenstände.
Schwimmwesten sind in allen Größen in ausreichender Zahl vorhanden. Als Reiseveranstalter und Kanuverleiher raten wir allen Kunden – insbesondere Kindern und Nichtschwimmern – zum Tragen einer Schwimmweste. Für Schüler besteht eine Schwimmwestenpflicht.

Die Niers ist ein ca. 120 km langer niederrheinischer Fluss mit einer Breite von ca. 10 m und einer mittleren Wassertiefe von ca. 60-70 cm, die aber sehr von Niederschlägen abhängig ist und daher auch selten schon einmal 120 cm oder mehr betragen kann. Die Niers führt auch in sehr trockenen Perioden so gut wie immer genug Wasser, um Paddeltouren durchzuführen.
Niemals sollte man die Strömung unterschätzen, auch wenn sie im Regelfall 2 km/h nicht überschreitet.
Die Niers ist auch für Anfänger und Familien ideal geeignet.

Zeichnung Säufer im Kanu

Zur Sicherheit unserer Kunden gehört es auch selbstverständlich, dass Paddeltouren, Bogenschießen und alle anderen Aktivitäten unter Alkohol- oder Drogen- und Medikamenteneinfluss nicht gestattet sind.
Wir haben keinerlei Interesse an Gästen, die man als „Sauftouristen“ bezeichnen kann und sich und andere dabei gefährden oder belästigen könnten.

Umweltschutz

Der Umweltschutz liegt uns sehr am Herzen!


Vom 15.04. bis 31.10. sind Paddeltouren auf der Niers möglich. Dies dient dazu, die Zeit einer sehr anfälligen Vegetation zu schützen und die Brut der Wasservögel weniger zu stören.
Aber auch im Sommerhalbjahr müssen die Niers und insbesondere die Flachwasser- und Uferbereiche sehr behutsam behandelt werden. Dort spielt sich das wahre Leben ab!

Paddler mit Vogel auf Kopf

Da die Niers überwiegend durch Naturschutzgebiete fließt, bitten wir Sie Flora & Fauna mit Respekt zu begegnen. Sorgen Sie mit dafür, dass alle Gäste ihren Ausflug genießen können und auch die Bewohner in und an der Niers ungestört bleiben.

Das 20.000 qm große Gelände von Hammans Freizeit liegt in den Niers-Auen und grenzt unmittelbar an die Niers. Auch auf unserem Gelände und dem betriebseigenen Biotop (Betretungsverbot) bitten wir um Rücksichtnahme auf Tiere und Nachbarn. Der Spaß kommt auch so bei uns nie zu kurz. Versprochen!
Wir verwenden ausschließlich Mehrweg-Geschirr sowie richtiges Besteck und spülbare Becher, um möglichst wenig Abfall zu produzieren.

Die Veranstaltungen auf dem Gelände enden immer spätestens um 21:00 Uhr.
Unsere Hausgäste von „Silvias Gästehaus“ und der Ferienwohnung wissen, dass um 22:00 Uhr draußen Nachtruhe herrscht.

Verhaltensregeln

Achten Sie bitte u. a. auf folgende Regeln:

Zeichnung Paddler mit Müll im Wasser
  • Nutzen Sie nur die offiziellen Anlegestellen.
  • Nehmen Sie wiederverwendbare Getränkeflaschen (aus Kunststoff) und Brotdosen.
  • Ihren Müll können Sie an den Zielstegen oder bei den Mitarbeitern von Hammans Freizeit entsorgen.
  • Alkohol ist beim Paddeln auf der Niers sowie allen anderen Angeboten unerwünscht!
Zeichnung Paddler macht Krach
  • Vermeiden Sie Lärm aller Art, da Geschrei und laute Musik nicht nur die Gäste und Anlieger, sondern vor allem auch die Tiere stört.
  • Nutzen Sie schlicht und ergreifend ihren gesunden Menschenverstand!
    Behandeln Sie die Niers und ihre Umgebung sowie das Gelände von Hammans Freizeit so, wie Sie sich im Garten Ihrer Oma verhalten würden, nämlich respektvoll und leise. Vielen Dank!
  • Noch eine Bitte: Befolgen Sie die Tipps und manchmal auch Anweisungen unserer Mitarbeiter. Wir möchten Sie nicht ärgern, sondern dabei behilflich sein, Ihnen und allen anderen Gästen einen unvergesslichen Tag zu bereiten.

Zeichnungen von Barbara Hüskes – Malerei & Grafik-Design

Teilen